von Lyss Produzentengalerie Basel 
& Sarasin Art @ Kunst 18 Zürich
 International Art Fair
25. Oktober - 28. Oktober 2018

Kunst 18 Zürich von Lyss Produzentengalerie Basel

Kunst 18 Zürich 

Stand A13

von Lyss & Sarasin Art 
zeigt an der Kunst 18 Zürich
Werke von Rosa Lachenmeier 
und  Thomas Thüring.
Wir freuen uns auf ihren Besuch!

Thomas Thüring Kunst 18 Zürich

In der One Person Show
zeigt von Lyss & Sarasin Art eine imposante Installation
Der Himmellsschrei eines Jägers, 2018 von Thomas Thüring.
Lassen Sie sich überraschen!


Kunst 18 Zürich
ABB-Halle 550, Ricarda-Huch-Strasse, 8050 Zürich
Preview
Mittwoch, 24. Oktober: 16 - 22 Uhr
(nur mit persönlicher Einladungskarte)
Vernissage
Donnerstag, 25. Oktober: 16 - 22 Uhr
Messe
Freitag, 26 Oktober: 12 - 20 Uhr
Samstag und Sonntag, 27. und 28. Oktober 11 - 19 Uhr

www.kunstzuerich.ch

Der Himmelsschrei eines Jägers

In Form eines gotischen Kirchturmes bäumt sich die Fallschirm-Installation Der Himmelsschrei eines Jägers, 2018 auf. Noch heute ruft ein solcher historischer Fallschirm das Bild hunderter Fallschirme in der Luft hervor, das 1944 durch die Landung der Alliieren in der Normandie entstand. Diese Installation evoziert die Geschichte von "Paratrooper" John Steele vom 505. Fallschrimjägerregiment der "82nd US Airbone Division", dessen Fallschirm am Glockenturm von Sainte-Mère-Eglise hängen blieb. Dank der im Film "The Longest Day" von Red Buttons eindrücklich gespielten Szene wird dieser vom Sturmgeläute der Glocken übertönte, ergo un-er/ge-hörte Himmelsschrei eines Tapferen wohl immer im kollektiven Gedächtnis ganzer Generationen haften bleiben.

Der Künstler greift hier auf ein historisches Ereignis zurück. Das ist Geschichte. Geschichte meint Gegenstände, Fakten, Objekte, Quellen, Materie, die wir interpretieren, deuten, bearbeiten, verdichten, verändern und so Geschichten erzählen. Bei dieser Installation von Thomas Thüring ist das definitiv so und zeigt ganz exemplarisch und leicht verständlich: Geschichte. Und Geschichten